Musik · Klassische Musik

4. Konzert Bamberger Gitarrentage: Lautenmusik

Jonas Nordberg, einer der besten jungen Zupfinstrumentalisten spielt mit der Theroboe

4. Konzert Bamberger Gitarrentage: Lautenmusik

JONAS NORDBERG
Der schwedische Lautenist und Gitarrist gehört zu der neuen Generation von spannenden Musikern im Bereich der Zupfinstrumente.
Als Absolvent des Mozarteum Universität Salzburg (Summa cum Laude MA 2011), ist er als Künstler sehr gefragt. Sein Repertoire reicht von der frühen Renaissance Lautenmusik bis zu zeitgenössischen Klangerkundungen. Auf unserem Festival spielt er Musik von R. de Visée, J.S Bach, G. Kapsberger & A. Piccinini.

Regelmäßig tritt er auf den relevanten internationalen Festivals auf, wie dem Kammermusikfest Lockenhaus, Greenwich Early Music Festival, Stockholm Early Music Festival, BAM New York, Nationalen Sawdust NYC, Concertgebouw Brügge, Theater Bonn, Grand Théâtre Luxemburg, im Mozarteum Salzburg, der Oper in Malmö, dem Movimento Festival in Wolfsburg, etc…

Verschiedene erfolgreiche Alben sind bereits veröffentlicht und haben erstklassige Kritik erfahren. Darunter das in 2015 erschienene Solo-Debüt mit Musik von Robert de Visee, Weiss und Dufaut. In 2017 brillierte er zusammen mit der Sopranistin Ruby Hughes und Mime Yamahiro-Brinkmann, Barockcello mit der CD „Heroines of Love and Loss“.

Veranstaltungsort: Johanniskapelle, Oberer Stephansberg 7 a, 96049 Bamberg

Einlass: 19:30

Veranstalter: Neues Palais e.V.

Kontakt: info@palais-bamberg.de

Karten: bvd Kartenservice Bamberg

18. November 2017

um 20:00 Uhr

Johanniskapelle Bamberg

info@palais-bamberg.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Logo der Stadt Bamberg
Logo des Landkreises Bamberg

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern:

Logo der Touristinfo Bamberg
Logo der Kultur.Schule Bamberg
Logo des Kirchweihkalenders von Stadt & Landkreis Bamberg