Musik · Klassische Musik

Rosengartenserenaden 2017

Kammerorchesterkonzert

Rosengartenserenaden 2017

Bamberger Kammerorchester, Leitung Gerhard Olesch
Solist: Jehad Jazbeh, Violine (Damaskus / Bremen)

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 27, G-Dur, KV 199
Wolfgang Amadeus Mozart – Violinkonzert Nr. 3, G-Dur, KV 216
Josef Haydn - Sinfonie f-moll Nr. 49 „La Passione“

Das Bamberger Kammerorchester wurde 1991 auf Initiative von Gerhard Olesch gegründet. Von 1994 bis 2002 hatte Harald Orlovsky von den Bamberger Symphonikern die Leitung inne.Von Beginn an konnte das Orchester sein Anliegen, ein Forum für die gemeinsame Arbeit von Professionellen und Nachwuchsmusikern darzustellen, mit hohem künstlerischem Niveau etablieren. Inzwischen hat sich das Orchester – seit 2003 wieder unter Leitnug des Gründers – innerhalb und außerhalb Bambergs erfolgreich einen Namen gemacht.

Veranstaltungsort: Rosengarten, Domplatz 8, 96049 Bamberg

Einlass: 19.30

Veranstalter: Rosengarten-Serenaden Bamberg e.V. (Rosengarten-Serenaden)

Kontakt: BVD, Lange Str. 22, Tel. 0951 – 9808220, www.bvd-ticket.de

Karten: BVD, Lange Str. 22, Tel. 0951 – 9808220, www.bvd-ticket.de

9. September 2017

um 20:00 Uhr

Rosengarten Bamberg

BVD, Lange Str. 22, Tel. 0951 – 9808220, www.bvd-ticket.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: