ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kultur.Bamberg | Details
Theater & Tanz · Freie Bühnen

Der Sandmann

Schauspiel nach E.T.A. Hoffmann

Der Sandmann

Die Novelle „Der Sandmann“ wurde 1997 von Reiner Lewandowski, dem damaligen Intendanten des E.T.A. Hoffmann Theaters in Bamberg, für das Marionettentheater (gegr. von Klaus Loose) zu einem Schauspiel umgeschrieben. Es erzählt die tragische Geschichte des sensiblen Nathanael, der sich den bösen Mächten in Gestalt des Sandmanns ausgesetzt sieht. Die Wiederaufnahme in die Spielzeit 2022 findet unter einem neuen Bühnenlichtkonzept und spektakulären Pyroeffekten am 18.03.22 um 19:00 Uhr in Bamberger Marionettentheater statt.

Einlass: 18:30 Uhr

Veranstalter: Bamberger Marionettentheater, gegründet von Klaus Loose (Wir spielen bevorzugt Stoffe der Romantik und Klassik des 19. Jahrhunderts, nach den originalen Vorlagen ihrer Autoren, auf historischer Bühne.
Unsere Räume sind dem Stil der Zeit angepasst, eine nostalgische Spielzeug- und eine Papiertheatersammlung bieten dem Gast wohltuende Zerstreuung.
Unser Theatersaal bietet 30 Sitzplätze, ideal für Gruppen, die ein besonderes kulturelles Erlebnis suchen – auch als Rahmen für Firmen- und Familienfeiern.
(Sonderbuchungen über die Theaterleitung, Telefon: 0951 – 676 00))

Kontakt: www.bamberger-marionettentheater.de, Tel. 0951 67600

Karten: bvd Kartenservice, www.bvd-ticket.de, Tel. 0951 9808220 oder Restkarten falls vorhanden an der Abendkasse: 25,00 € / ermäßigt: 20,00 €

2. Dezember 2022

um 19:00 Uhr

Bamberger Marionettentheater, St... Bamberg

www.bamberger-marionettentheater.de, Tel. 0951 67600

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: