Literatur & Wissen · Sonstiges

Palliativtalk im Hain Abgesagt

Offene Gesprächsrunde für Ihre Fragen zu Palliative Care, Seelsorge, Angst und Schmerz, Patientenverfügung, Kommunikation in Krisen, Leben und Sterben

Palliativtalk im Hain

Die Palliativakademie Bamberg ist ein Ort der Begegnung. Ein Ort des Lebens. Denn alles ist Leben, bis der Tod eintritt. Somit ist auch das Sterben Leben.

Und da es im Leben bis zum Tod so unendlich viele Fragen über die eigene Endlichkeit oder die von Angehörigen, Freundinnen und Freunden, Partnerinnen und Partnern ... Menschen gibt, soll hier ein offener Raum sein, in dem Themen in einer größeren Runde unter der Moderation von Expertinnen und Experten an- und besprochen und dann bei Bedarf in Einzelterminen mit entsprechenden Fachleuten vertieft werden können.

Sei es ein Blick auf die Patientenverfügung, die Erstellung einer solchen Willensbekundung, Fragen zu Versorgungsmöglichkeiten, Hilfen bei drohender Erschöpfung usw. – gemeinsam mit Mitarbeitenden aus dem Bereich Seelsorge, Kommunikation, Psychologie und Palliative Care werden wir für alle Ihre Fragen da sein.

Seien Sie herzlich willkommen zu unserem monatlichen Austausch in der Palliativakademie Bamberg!
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: Palliativakademie Bamberg

Kontakt: 0951-50906100; info@palliativakademie-bamberg.de; www.palliativakademie-bamberg.de

Veranstaltung am 23. Juli 2020 um 19:00 ist ABGESAGT!

Palliativakademie Bamberg Bamberg

0951-50906100; info@palliativakademie-bamberg.de; www.palliativakademie-bamberg.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: