Literatur & Wissen · Lesungen

Abendgeschichten bei Kerzenschein

Sagen und Legenden aus der Fränkischen Schweiz

Abendgeschichten bei Kerzenschein

In unserer technisierten und aufgeklärten Welt hat die Faszination des Unheimlichen und „Sagenhaften“ immer noch einen festen Platz. Trotz allen Fortschritts und aller neuzeitlichen Erfindungen bleibt die Angst vor unbekannten und nicht erklärbaren Dingen und Begebenheiten als Grundelement bestehen. Berichte, Sagen und Legenden über rätselhafte Geschehnisse sind so alt wie die Menschheit selbst. Sie sind Zeugnisse des Aberglaubens, aber auch der Volksfrömmigkeit. Sagen erzählen von armen Seelen, geisterhaften Erscheinungen, von Riesen und Zwergen, aber auch von verschiedenen historischen Personen und Ereignissen, die sich tief in das Volksbewusstsein eingegraben haben.
Mit diesen alten Sagen und Legenden aus dem Bereich der Fränkischen Schweiz hat sich der Forchheimer Schauspieler und Regisseur Rainer Streng beschäftigt. Ganz im Sinne alter Geschichtenerzähler wird er die Tradition des abendlichen Zusammensitzens und Geschichtenerzählens wieder aufleben lassen. Seine zusammengetragenen Sagen und Legenden spielen an festen, nachweisbaren Orten, so dass sich der Zuhörer damit auch auf die Spurensuche begeben kann. Musikalisch wird Streng an diesem Abend von dem Allroundmusiker René Kraus an ‚sagenhaften‘ Instrumenten begleitet.

Einlass: 17:30 Uhr

Veranstalter: Zweckverband Fränkische Schweiz Museum (Zweckverband Fränkische Schweiz Museum)

Kontakt: Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Am Museum 5, 91278 Pottenstein, Tel. 09242-7417090 (neue Tel.Nr.!), info@fsmt.de

Karten: Eintritt: wird noch bekannt gegeben.

21. November 2020

um 18:00 Uhr

Fränkische Schweiz-Museum Pottenstein

Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Am Museum 5, 91278 Pottenstein, Tel. 09242-7417090 (neue Tel.Nr.!), info@fsmt.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: