ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kultur.Bamberg | Details
Theater & Tanz · ETA Hoffmann Theater

Die Polizey (Uraufführung) Abgesagt

Björn SC Deigner; Abos| freier Verkauf

Die Polizey (Uraufführung)
Die Polizey (Uraufführung)

Björn SC Deigner
DIE POLIZEY
URAUFFÜHRUNG 20:00 UHR | STUDIO

Wie legitimiert der Staat das Gewaltmonopol der Polizei, wenn Polizist innen diese Gewalt missbrauchen? Verbrechen, Verschwörung, die Nacht: dies sind die Zutaten für Schillers Fragment „Die Polizey“, das Björn SC Deigner mit seinem Stück fortschreibt. Bereits zur Geburtsstunde der modernen Polizei scheint in ihrer Architektur die Verflechtung von Verbrechen und polizeilicher Arbeit angelegt zu sein. In der Gegenwart setzen sich diese Verbindungen aufs Schärfste fort, wenn V-Leute Verhaftungen vereiteln und Rechtsextremist
innen im Sicherheitsapparat keine Seltenheit zu sein scheinen.
In „Die Polizey“ wird der Chor der Polizei zum Ausgangspunkt und Ort der Befragung. Hat sich die Polizei zum Freund und Helfer der Falschen gemacht?

Regie: DANIEL KUNZE
Bühne und Kostüme: SOPHIE LEYPOLD
Dramaturgie: REMSI AL KHALISI

Mit: Daniel Dietrich, Stefan Herrmann, Ewa Rataj, Anne Weise

Veranstalter: ETA Hoffmann Theater

Kontakt: www.theater.bamberg.de

Karten: Theaterkasse Telefon: 0951 87 3030

Veranstaltung am 22. April 2021 um 20:00 ist ABGESAGT!

ETA Hoffmann Theater, Studio Bamberg

www.theater.bamberg.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: