ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kultur.Bamberg | Details
Theater & Tanz · Freie Bühnen

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner von Ingrid Lausund

Theater im Gärtnerviertel

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner von Ingrid Lausund

„Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner“ von Ingrid Lausund

Fünf Schauspielerinnen und Schauspieler proben eine Wohltätigkeitsveranstaltung für ein afrikanisches Schulprojekt. Sie sind nicht prominent - aber überaus motiviert.
Es soll darum gehen, Spendenbereitschaft zu wecken. Wie aber funktioniert das: unterhaltsam über Not und Elend in Afrika reden? Sollte man noch eine „echte“ Afrikanerin oder Afrikaner engagieren, damit die Botschaft authentischer rüberkommt?
Natürlich stellt sich auch hier die Konkurrenzfrage: Wer steht gerade im Rampenlicht, und wer bekommt warum welche Rede- und Spielanteile? Wo bleibt bei allem Engagement die Kunst - und was macht eigentlich die Palme auf der Probebühne?
Aus der Probe wird ein Kampf zwischen politischer Korrektheit und persönlichen Eitelkeiten, zwischen Gutgemeintem und Schlechtgeprobtem.
Ein bitterböses Kammerspiel, das tiefe Einblicke gibt in die Abgründe der Wohlstandsgesellschaft, ohne mahnenden Zeigefinger auskommt und mit viel Intelligenz und erhellendem Humor das Gutmenschentum in einer globalisierten Welt aufzeigt.

Inszenierung: Andrea Pinkowski
Kostüm: Chrysenda Sailmann
Bühne: Linda Hofmann
Produktionsleitung:Nina Lorenz

Es spielen:
Stephan Bach, Valentin Bartzsch, Heidi Lehnert, Laura Mann, Patrick L. Schmitz

Premiere: 11. November 2021
Weitere Vorstellungen:
12., 13., 17., 18., 19., 26., 30. November
1., 2., 3., 4. Dezember
Beginn je 20 Uhr

Spielort: Laubanger 14, Ladenfläche gegenüber vom OBI-Baumarkt

Veranstalter: Theater im Gärtnerviertel, TiG (Das TiG ist ein freies Theater. Es zieht im historischen Gärtnerviertel Bambergs von Spielort zu Spielort und verwandelt alltägliche Orte in Theaterstätten. Das Ensemble liebt die Herausforderung, die Stärken und Schwächen jedes Raumes als Inspiration zu begreifen und ins künstlerische Geschehen einzuweben. Antike Stoffe, Klassiker der Weltliteratur, das Theater der Gegenwart finden im TiG ihre ganz eigenen Bühnen.)

Kontakt: www.tig-bamberg.de, 0157-73627956

Karten: BVD, 0951/9808220, Langestr. 39/41, Geschäft Betten Friedrich, 0951/27578, Obere Königstr. 43

3. Dezember 2021

um 20:00 Uhr

Ladenfläche gegenüber vom OBI-Ba... Bamberg

www.tig-bamberg.de, 0157-73627956

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: