ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kultur.Bamberg | Details
Galerien, Museen & Ausstellungen · Sonstiges

Milchtütendruck mit der Nudelmaschine

Ein Angebot für alle Künstlerkinder, die zu Hause kreativ sein möchten

Tiefdruckverfahren wie Radierung und Kupferstich sind sehr alte Drucktechniken. Ausgestattet mit einigen Tipps und Tricks, könnt Ihr die alten Drucktechniken mit einfachen Mitteln zu Hause nachmachen und dabei tolle Ergebnisse erzielen. Wir empfehlen den Milchtütendruck für Kinder ab 8 Jahren. Auf der Homepage der Staatsbibliothek Bamberg findet Ihr eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern.

H-Milchtüten und andere Tetra Pak-Tüten haben silbrig glänzende Innenseiten. Diesen mit Alufolie beschichtete Karton benutzt Du als Druckplatte. Hier kannst Du ein Bild einritzen und es einfärben. Um anschließend die Farbe aus den Rillen heraus auf das Papier zu übertragen, benötigt man eine Tiefdruck-Presse. Hier hilft eine Nudelmaschine, die eine Tiefdruck-Presse ersetzten kann.

Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Kunstwerke!

Veranstalter: Staatsbibliothek Bamberg

Kontakt: info@staatsbibliothek-bamberg.de, Tel. 0951 95503-101

jederzeit abrufbar

rund um die Uhr

Onlineangebot

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: