Literatur & Wissen · Poetry Slam

Eröffnung Schamrock-Festival spezial

Poesie-Poetry Slam mit engagierten Positionen von Lara Ermer, Fee und Svenja Gräfen. Ebenso ein Konzert mit The Come and Go-Gos

Das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit ist zum zweiten Mal - von Do 24. - Sa, 26.10. - für drei Tage zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt! Neben ehemaligen und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatinnen - Nancy Campbell sowie Irina Liebmann, Marion Poschmann, Mirela Ivanova und Helga Pogatschar - sind Dichterinnen und Musikerinnen aus Bulgarien, Deutschland, England, Österreich, Somalia/USA, der Ukraine und Weißrussland eingeladen.

HEUTE (Do, 24.10.): Poesie-Poetry Slam mit engagierten Positionen von Lara Ermer, Fee und Svenja Gräfen. Ebenso ein Konzert mit THE COME AND GO-GOS.

Das Festival wird kuratiert von Augusta Laar und Nora-Eugenie Gomringer.

Veranstaltungsort: ETA Hoffmann Theater, Studio, E.T.A.-Hoffmann-Platz 1, 96047 Bamberg

Einlass: 18.30

Veranstalter: Schamrock e.V. in Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia

Kontakt: Tel: 0951 95 501-0 und www.villa-concordia.de

Karten: 10 EUR / 7 erm. https://theater.bamberg.de/karten-abo/karten-preise/

24. Oktober 2019

um 19:00 Uhr

ETA Hoffmann Theater, Studio Bamberg

Tel: 0951 95 501-0 und www.villa-concordia.de

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Logo der Stadt Bamberg
Logo des Landkreises Bamberg

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern:

Logo der Touristinfo Bamberg
Logo der Kultur.Schule Bamberg
Logo des Kirchweihkalenders von Stadt & Landkreis Bamberg