Galerien, Museen & Ausstellungen · Zeitgenössische Kunst

herman de vries: umarmt von der welt

herman de vries: umarmt von der welt
herman de vries: umarmt von der welt

Seit 1970 lebt der niederländische Künstler herman de vries im unterfränkischen Eschenau, 2015 bespielte der den niederländischen Pavillon der Biennale in Venedig. Die Ausstellung widmet sich dem Thema: was das draußen-sein für herman de vries bedeutet – für sein Leben und seine Kunst. Gezeigt werden Werke, die ihren Ursprung im Garten und im Steigerwald haben, aber auch Steine aus aller Welt und – zum ersten Mal überhaupt – das mehr als 90-teilige „journal von bahrain“. Der Ausstellungstitel „umarmt von der welt“ ist der Anfang eines Gedichtes, das der Künstler vor wenigen Jahren geschrieben hat.

Fotos: Katharina Winterhalter

Eintritt: frei

Veranstalter: Kunstverein Bamberg e.V.

Kontakt: www.kunstverein-bamberg.de und info@kunstverein-bamberg.de

14.07.24 - 01.09.24

Kunstraum KESSELHAUS Bamberg

www.kunstverein-bamberg.de und info@kunstverein-bamberg.de

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen
Dienstag:
geschlossen
Mittwoch:
geschlossen
Donnerstag:
geschlossen
Freitag:
15:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
15:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:
11:00 - 18:00 Uhr
Bemerkung:
Feiertags geöffnet

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: