ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kultur.Bamberg | Details
Galerien, Museen & Ausstellungen · Ausstellungen

Im Fluss der Geschichte

Bambergs Lebensader Regnitz

Wasser, die Quelle allen Lebens – der Fluss als Voraussetzung für Ansiedlung, Städtebau und Kultur wird im Historischen Museum Bamberg mit der UNESCO preisgekrönten Ausstellung „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ auf völlig neue Art präsentiert.

Am Beispiel der Welterbestadt Bamberg werden die zwischen Stadt und Fluss bestehenden vielfältigen kulturellen, wirtschaftlichen, historischen und ökologischen Verbindungen aufgedeckt und in ihrer Vielfalt, Schönheit und Bedeutung sichtbar, erlebbar und begreifbar gemacht.

Gezeigt wird, wie Bamberg sich am mäandrierenden Flusslauf der Regnitz orientierte, die natürlichen Gegebenheiten nutzte und zur wohlhabenden und mächtigen Bischofsstadt heranwuchs. Freizeitvergnügen wie Badeanstalten und Sandkerwa sind ebenso Themen wie der Ludwig-Donau-Main-Kanal oder die Natur und Ökologie des Flusses.

Die Ausstellung regt durch interaktive Elemente zum Mitmachen an und wird durch museumspädagogische Programme für Kindergärten und lehrplanorientiert für Schulen ergänzt. Als besonderes Highlight verbindet der Audio-Guide durch eine multimediale GPS-Führung die Ausstellung mit der Welterbestadt.


______________________________________

MUSEEN DER STADT BAMBERG
Historisches Museum Bamberg
Alte Hofhaltung, Domplatz 7, 96049 Bamberg
Öffnungszeiten: Di bis So & feiertags 10–17 Uhr

Bitte beachten Sie:
Ein Besuch der Ausstellung ist möglich, wenn die Inzidenz in Bamberg es zulässt. Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist eine vorherige Anmeldung per Telefon (0951 87-1140 während der Öffnungszeiten zwischen 10 und 16:30 Uhr) nötig. Zu einer eventuell nötigen Rückverfolgung muss ein Kontakt hinterlegt werden. Die Besucher sind zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet.

Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher wurde das bereits 2020 erarbeitete Hygienekonzept aktualisiert und angepasst. Folgende Maßnahmen werden umgesetzt: Die Besucherzahl wird begrenzt, so dass die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden können. Die Belüftung mit Frischluft wird in den Ausstellungsräumen erhöht. Ausgeschilderte Rundwege helfen bei der Vermeidung von Kontakten. Es gibt die Möglichkeit zur Desinfektion der Hände. Bargeldlose Zahlung beim Ticketkauf ist erwünscht.
Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Veranstalter: Museen der Stadt Bamberg (Museen der Stadt Bamberg)

Kontakt: museum@stadt.bamberg.de, www.museum.bamberg.de

Karten: Tel. 0951/87 1140 (Kasse) 87 11 42 (Verwaltung)

26.03.21 - 07.11.21

Historisches Museum Bamberg

museum@stadt.bamberg.de, www.museum.bamberg.de

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen
Dienstag:
10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag:
10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag:
10:00 - 17:00 Uhr
Bemerkung:
Di-So u. feiertags geöffnet

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: